Lise-Meitner-Gymnasium

Sport

"mens sana in corpore sano" (ein gesunder Geist in einem gesunden Körper)

Durch den Sportunterricht möchten wir 

... mehr Freude an Bewegung wecken

... Spaß am individuellen und gemeinschaftlichen Sporttreiben fördern

... einen ganz speziellen Beitrag zur Entwicklung und Förderung ganzheitlicher Bildung leisten

Lehrpläne

Sport wird in den Stufen 5 und 6 und in einem Halbjahr der Stufe 7 mit 4 Unterrichtsstunden in der Woche unterrichtet. In den Klassen 8 und 9 und im zweiten Halbjahr der Klasse 7 findet der Sportunterricht 2-stündig statt.Unsere Klassen gehen in der Stufe 6 für ein halbes Jahr lang schwimmen. Schwimmunterricht wird als Schwerpunktsportart auch nochmal in der Oberstufe angeboten.

Übersicht zu Themen und Unterrichtsinhalten:

Kernlehrplan NRW Sek I

Kernlehrplan NRW Sek II

Schulinternes Curriculum Sek I

Schulinternes Curriculum Sek II

 

 

Pausensport

Auch in den Pausen kann man bei uns Sport treiben.

Im Innenhof gibt es einen Basketballkorb, Tischtennisplatten und einen Kickertisch. Auf dem äußeren Schulhof haben wir 4 weitere Tischtennisplatten und eine Boulderwand, an der man gut klettern kann. Außerdem gibt es mehrere Flächen, auf denen Fußball gespielt werden kann. In den Mittagspausen ist unsere Materialausleihe geöffnet, so dass verschiedene Bälle, Tischtennisschläger oder andere Spielmaterialien ausgeliehen werden können.

Kooperationen

Im Rahmen des gebundenen Ganztages kooperieren wir mit dem TSV Bayer 04 Leverkusen, dem RTHC Bayer Leverkusen und dem Verein für Kanusport Bayer Leverkusen.

Ausstattung und Räume

Wir haben am Lise eine große Dreifachsporthalle, die sich in drei einzelne Hallen unterteilen lässt und eine etwas kleinere Sporthalle. Einige Sportarten, die wir dank unserer guten Ausstattung an Geräten und Material anbieten: Basketball, Tischtennis, Turnen, Le Parkour, Akrobatik, Fußball, Flag-Football, Ultimate-Frisbee, Tanzen, Ringen und Kämpfen, Badminton und Leichtathletik uvm.

Außerschulische Sportanlagen

Zwischen Frühjahr und Herbst haben wir das Glück, die Kurt-Rieß-Anlage des TSV Bayer 04 Leverkusen nutzen zu dürfen. Dort gibt es eine 400 m Rundlaufbahn, eine Weitsprunggrube, ein Beach-Volleyballfeld, einen Basketball/Streetball-Freiplatz und Rasenflächen für Fußball, Faustball, Handball etc. Bei gutem Wetter können wir außerdem die VFL-Platzanlage nutzen, um Fußball zu spielen. Wenn wir längere Strecken laufen möchten, haben wir rund um die Dhünn gute Möglichkeiten.

Unser Schwimmunterricht findet in Klasse 6 im CaLevornia oder im Hallenbad Wiembachtal statt. Unsere Oberstufenschüler fahren ins Hallenbad Bergisch Neukirchen.

Aktuelle Nachrichten

12. Oktober 2018 / Sport

25 Fahnenschwenker, 8 Bannerträger und 6 Tore

Am Samstag, dem 29. September 2018, nahmen insgesamt 33 Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Bewegung, Gesundheit, Gesellschaft und der Internationalen Klasse als Fahnenschwenker und Bannerträger am Bundesligaspiel des Bayer 04 Leverkusen gegen Borussia Dortmund teil. Unmittelbar vor Spielbeginn betraten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Spielern beider Mannschaften den Rasen und erlebten als Teil des Werkslöwen-Choreoteams die Stimmung in der BayArena hautnah. Anschließend sahen sie ein spannendes und vor allem torreiches Spiel – wenn auch mit positivem Ausgang für die Gäste aus ...

12. Juli 2018 / Sport, Feste, Feiern & Events

Sportfest am LISE

Das diesjährige Sportfest am 12.07.2018 wurde vom Sportprojektkurs von Hr. Müller der Stufe Q1 organisiert. Die anderen SchülerInnen der Q1 halfen bei der Betreuung der unteren Stufen. Auf der Kurt-Rieß-Anlage spielten die Fünftklässler Völkerball, die SchülerInnen aus dem 9. Jahrgang vergnügten sich beim Ultimate-Frisbee und die EF zeigte Einsatz beim Beachvolleyballturnier. Auf dem gegenüberliegenden SC-Platz spielten die SchülerInnen der 8. Klassen Fußball. Durch die dort aufgebaute Musikanlage und die motivierenden “TrainerInnen“ herrschte eine gute Stimmung. Auf dem Schulgelände fanden das ...

02. Juli 2018 / Sport, Exkursionen

Besuch im YogaYa-Studio in Leverkusen-Schlebusch

Am Montag, den 14.05.2018, besuchten wir, Herr Wolfs Sport-Kurs der Q1, das YogaYa-Studio in Schlebusch. Dort machten wir eine professionell geleitete Yoga-Stunde mit. Da wir als Fußball-Kurs relativ wenig von Yoga verstanden, erklärte man uns, warum man Yoga machen sollte, welche positiven Effekte es auf den Körper haben kann und wie wir unseren Körper dadurch gesund halten und trainieren können. Im praktischen Teil der Stunde zeigte uns der Lehrer alle möglichen Yoga-Stellungen und Praktiken. Dazu gehörten zum Beispiel die „Asanas-Praxis“, der „herabschauende Hund“ und der „tote Mann“. Insgesamt ...

Fachschaft

Bußmann, Jens (BU)

M, SP

Gelies-Mould, Sabine (GM)

E, SP

Heidt, Sebastian (HT)

SP

Höche, Ursula (HÖ)

M, PL, PP, SP

Hüntemann, Bettina (HÜ)

M, CH, SP

Krämer, Nick (KR)

GE, SP

Laga, Jens (LG)

EK, SP

Mergl, Christian (ML)

ER, SP

Modler, Daniel (MD)

SP, EK

Müller, Manuel (MÜ)

BI, SP

Nögel, Judith (NÖ)

E, BI, SP

Ortelbach, Tim (OR)

E, SP

Seim, Benedict (SEI)

CH, SP

Simons-Haas, Silke (SIM)

GE, SP

Sonnabend, David (SO)

CH, SP

Fachvorsitz

Modler, Daniel (MD)

SP, EK

Ortelbach, Tim (OR)

E, SP

Links und verwandte Seiten

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!