Lise-Meitner-Gymnasium

Literatur

In der Q1 können die Schülerinnen und Schüler anstelle eines Kunst- oder Musik-Grundkurses einen dreistündigen Literaturkurs wählen. In den Literaturkursen des Lise Meitner Gymnasiums werden der Bereich Theater und der Bereich Schülerkabarett angeboten. Die Arbeit in diesen Kursen zielt in der Regel auf die Aufführung hin. Neben den Darstellern werden hierfür Bühnenbildner, Schreiber, medial oder auch musisch Interessierte und Techniker benötigt, daher richten sich die Kurse nicht nur an Schülerinnen und Schüler, die Spaß am Schauspielern haben. Der Bereich Theater bedient sich aus den Inhaltsfeldern Theater und Schreiben. Kabarett bedient sich aus den Inhaltsfeldern: Theater, Schreiben und Medien.

Aktuelle Nachrichten

15. März 2022 / Kultur, Literatur / Theater

Theateraufführung: Eigentlich müssten wir tanzen

Die Oberstufengruppe Theaterlise zeigt sich nachdenklich. „Wenn nach uns jemand die Welt wieder aufbaut, wird es eine schweigsame Welt sein.“ Fünf Menschen haben es geschafft. Alle anderen sind tot oder verschwunden, Autos sind ausgebrannt, Häuser zerstört, Geschäfte geplündert, die Zivilisation zusammengebrochen. Die Überlebenden funktionieren, so gut sie können und durchstreifen nicht nur das leere Land, sondern auch ihre eigenen Gedanken. Welche Abgründe sich Ihnen auftun, erfahren Sie von Montag bis Mittwoch, 28.-30.03.2022, im PZ des Lise-Meitner-Gymnasiums. Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20 ...

23. Februar 2022 / Internationale Klasse, Kultur, Literatur / Theater

Seid dabei: „Es kommt“ bei der Litkidcologne

Im ersten Halbjahr haben wir - die Internationale Klasse 2 - den Roman „Es Kommt" gelesen und uns im Unterricht mit diesem spannenden Buch beschäftigt. Es geht dort um ein gruseliges Geräusch, das die Dorfgemeinschaft bedroht und drei mutige Jugendliche: Darius, Lina und Bechir. Am 23.03. 2022 um 12 Uhr werden wir mit dem Autor Oliver Uschmann eine Lesung veranstalten. Sechs Moderator*innen aus der IK2 werden Oliver Uschmann Fragen zu seiner Person, dem Buch, der Entstehung des Buches und zum Schreiben überhaupt stellen. Auch wenn ihr anschließend Fragen habt, könnt ihr sie ihn fragen. Wir haben uns ...

24. Januar 2022 / Kultur, Literatur / Theater, Medienerziehung

Younet – Schulheaterstück gegen Cybermobbing

Am Freitag, 24.01.2022, wurde für unsere Stufe 6 das Stück „Younet“ von den Sotano-Theaterproduktionen aufgeführt. Das Schauspiel dient zur Sensibilisierung und Prävention gegen Cybermobbing für Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 13 Jahren. Es richtet sich sowohl an Täter, denen oftmals das Ausmaß ihrer Beleidigungen nicht klar ist, als auch an Opfer, deren Handlungsfähigkeit gestärkt werden soll. Lea, die Hauptdarstellerin, mag Mode und eröffnet einen eigenen YouTube-Kanal um anderen zu zeigen, was sie gerne trägt. So harmlos, wie die Geschichte der Schülerin beginnt, so deutlich zeigt ...

Literatur-Fachschaft

Milles, Vera (MIL)

E, D, LIT

Schmitz, Kirsten (SIT)

KU, PA, LIT

Vos, Christian (VOS)

E, LIT, MU, PA,

Wilden, Bettina (WD)

E, D, LIT

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!