Lise-Meitner-Gymnasium

Musik und Darstellendes Spiel

Dieser Profilkurs stellt ein besonderes Lernangebot für Schülerinnen und Schüler dar, die neben den kognitiven Fächern ihren Schwerpunkt in den musikalischen / künstlerischen Bereich legen möchten.

Kompetenzförderung

Die Auseinandersetzung mit Musik und Darstellendem Spiel fördert eine Vielzahl von Kompetenzen:

  •    Selbstkompetenz: Spielerische Erprobung versch. Rollen, Förderung der Kreativität
  •    Sozialkompetenz: Kommunikations- und Teamfähigkeit
  •    Methoden- und Sachkompetenz:  theatrale Kompetenz = bewusstes Einsetzen der unterschiedlichen Theatermittel: Körpersprache, Stimme, Bühnenbild, Kostüm, Maske …

Inhalte

Die Inhalte des Kurses liegen überwiegend im praktischen Üben und Umsetzen eigener kreativer Ideen in den Segmenten Musik, darstellendes Spiel und in der Organisation einer Aufführung. Der Kurs mündet in einem von den Schüler/innen selbst inszenierten, geplanten und durchgeführten Musical, einer Revue o.ä.

Klasse 8

Erlernen grundlegender Fertigkeiten wie z. B. Sprech-, Gesangs- und Präsentationstechniken sowie Bühnenpräsenz (theatrale Kompetenz)

Einübung kleinerer Stücke im Bereich Improvisation und Tanztheater.

Konkrete Planung eines selbstgewählten/selbstgeschriebenenTheaterstückes/ Musicals oder Revue.

Verteilung der Aufgaben: Schauspieler, Bühnenbildner, Lichttechniker,  Tontechniker, Gestalter eines Plakates/ Programmheftes, Planer der Finanzierung der Aufführung etc.

Klasse 9

Inszenierung (Feinplanung und Umsetzung) Projektes aus der Klasse 8. Schwerpunkte: Probenarbeit und organisatorische Umsetzung. Am Ende dieses zweijährigen Kurses steht dann die erfolgreiche Aufführung!

Aktuelle Nachrichten

12. September 2019 / Kunst, Förderverein

Farbfeldmalerei

Ausgehend von Fotografien von landschaftlich anmutenden Orten in Leverkusen sind großformatige Farbfeldmalereien entstanden. Die meisten Flächen sind bewusst ruhig gehalten, um beim Betrachten der Bilder zur Ruhe zu kommen, ähnlich wie bei den Farbmeditationen von Marc Rothko. Die Ruhe der Flächen wird durch eine subtile und sensible Farbabstufung unterstützt, die einen Eindruck von Raumtiefe bewirkt.  Auf manchen Bildern brechen starke, teils neonfarbene Linien die Ruhe auf. So wird Entspannung und Aufregung gleichermaßen erzeugt. Teilnehmerinnen: Celina Bardas, Alina Burgmann, Hannah Fischer, ...

14. Juni 2019 / Kunst, Feste, Feiern & Events

Einladung zur Vernissage in der Galerie Lise

Alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen zur Kunst-Vernissage am Mittwoch, den 19.06.2019 um 13.45 Uhr in der Galerie Lise. Ausgestellt werden Schülerarbeiten aus verschiedenen Kunstklassen und -kursen aus dem gesamten Schuljahr. (GR)

13. Dezember 2018 / Kunst, Feste, Feiern & Events

Ausstellung in der Galerie Lise

In der aktuellen Ausstellung, die nun noch bis Ende Februar geöffnet ist, sehen Sie Bilder aus der zehnjährigen Jubiläumsveranstaltung des Künstlertreffs. Es ist spannend zu sehen, dass die Themen, mit denen sich die Schüler*innen künstlerisch beschäftigen über die Jahre ähnlich bleiben, wie z.B. Porträtzeichnungen oder Figurendarstellungen. Jedoch ist die Art und Weise, wie diese dargestellt werden jedes Mal sehr unterschiedlich:  So zeigt z.B. Jamila Goncalves stark farbige Porträtzeichnungen großer Ernsthaftigkeit. Sora Lee stellt unter anderem eine Malerei mit ausgemergelten Personen auf engstem ...

Musik-Fachschaft

Helmer, Lena (HLM)

MU

Küppers, Regina (KS)

F, MU

Niederhoff, Sandra (NIE)

BI, MU

Nover, Laura (NO)

D, MU

van Betteraey, Lena (BY)

MU, PL, PP

Fachvorsitz

Niederhoff, Sandra (NIE)

BI, MU

van Betteraey, Lena (BY)

MU, PL, PP

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!