Lise-Meitner-Gymnasium

Unterricht

Unser Unterricht soll zu einer fundierten personalen, sozialen und fachlichen Bildung führen. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen dabei zunehmend dazu befähigt werden: 

  • Für ihr Lernen selbst verantwortlich zu sein.
  • Ihre Kompetenzen zu erweitern.
  • Mit den eigenen Fähigkeiten produktiv umzugehen.
  • Dauerhafte Lernkompetenzen aufzubauen.

Ein solches Bildungsverständnis zielt nicht nur auf Selbständigkeit und Selbstätigkeit, sondern auch auf die Entwicklung von Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit.

Unterrichtszeit

Montags, mittwochs und donnerstags endet der Unterricht entweder nach der 8. Stunde um 15.05 Uhr oder nach der 9. Stunde um 15.55 Uhr. Dienstags und freitags endet der Unterricht um 13.35 Uhr. In allen Jahrgangsstufen ist bei Bedarf eine weitere 9. Stunde möglich. Der Fachunterricht wird in 90-minütigen Doppelstunden erteilt, die durch zeitlich flexibel einlegbare 5-Minuten-Pausen unterbrochen werden. Durch dieses Zeitraster haben die Schülerinnen und Schüler auch an Langtagen nur 4 verschiedene Fächer. Zwischen den Doppelstunden gibt es 20-minütige Pausen, die Mittagspause dauert 45 Minuten.

Beispielstundenplan Stufe 5

Fächer

Lernen ist ein individueller Prozess – diese Erkenntnis der Hirnforschung erfahren wir alle tagtäglich. Am Lise-Meitner-Gymnasium versuchen wir diesem Umstand Rechnung zu tragen. Unser Fächerangebot im Überblick.

 ...

Internationale Klassen

Kinder ohne oder mit wenigen Deutschkenntnissen werden in den beiden Internationalen Klassen (IK) auf den Regelunterricht vorbereitet.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!