Lise-Meitner-Gymnasium

Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist für viele verschiedene Entscheidungen im Schulalltag verantwortlich. Sie ist gleichzeitig das höchste Entscheidungsgremium innerhalb der Schule.

Nach dem Schulgesetz (§ 66) muss eine Schulkonferenz einer Schule mit Sekundarstufe I und II mindestens 18 Mitglieder haben. Unsere Schulkonferenz hat 36 Mitglieder, da wir möglichst viele Mitglieder unserer Schulgemeinde in Entscheidungen einbeziehen wollen:

12 Vertreterinnen und Vertretern des Lehrerkollegiums sowie je 12 Vertreterinnen und Vertretern der Elternpflegschaft und der Schülervertretung (SV).

Die Schulkonferenz tagt in der Regel drei- bis viermal pro Schuljahr.  
 

Gewählte Vertreter kommen hier zum internen Bereich für Schulkonferenzmitglieder, in dem Einladungen, Protokolle und Konferenzmaterialien zur Vorbereitung einer Sitzung eingestellt werden. Die spezifischen Zugangsdaten erhalten die Elternvertreter von den Schulpflegschaftsvorsitzenden, die Lehrer*innen von Frau Abel und die Schüler*innen von den Vertrauenslehrer*innen.

Zum internen Bereich der Schulkonferenz

Alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer können auf dieser Seite Kurzprotokolle und Beschlüsse der Schulkonferenz einsehen, wenn sie mit den Zugangsdaten zum internen Bereich eingeloggt sind.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!