Lise-Meitner-Gymnasium

Stufe 7

Die Jahrgangsstufe 7 ist das erste Jahr in der Mittelstufe. Für die G9-Jahrgänge setzt nun die zweite Fremdsprache ein. In den Lernzeiten dürfen die meisten Schülerinnen und Schüler nun selbst entscheiden, wann sie woran teilnehmen. Außerdem wird der wissenschaftliche Taschenrechner eingeführt.

Neue Klassenlehrer

(gilt für unseren G8-Jahrgang)

Start der zweiten Fremdsprache

(gilt für G9-Jahrgänge)

Die zweite Fremdsprache beginnt mit der Rückkehr zu G9 in der Stufe 7. Die Wahl findet im zweiten Halbjahr der Stufe 6 statt. Damit die Entscheidung leichter fällt, erhalten die Schülerinnen und Schüler je eine Stunde Französisch- bzw. Latein-Schnupperunterricht. Für die Eltern bieten wir vor der Wahl einen Infoabend zu den Unterrichtsinhalten und der Sprachenfolge am Lise.

Eigenverantwortung in der Lernzeit

Taschenrechner

Im ersten Quartal wird der wissenschaftliche Taschenrechner eingeführt. Im Mathematikunterricht werden die Grundfunktionen besprochen und geübt, sodass alle Fächer darauf zurückgreifen können.

Methodenlernen (PSE-Tage)

Schulsanitäter werden?

Ab Stufe 7 kann man sich zum Schulsanitäter ausbilden lassen, um Verletzte als Ersthelfer versorgen zu können.

Ansprechpartner/innen

Mittelstufenkoordinatorin: Frau Milles

Schulsanitäter: Herr Ortelbach

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!