Lise-Meitner-Gymnasium

Und Leverkusen liegt DOCH am Meer!

11. September 2021 / Mitwirken

Und Leverkusen liegt DOCH am Meer!

Am Samstag, den 11.9. 2021 beteiligte sich eine Gruppe unserer Energiesprecher*innen beim diesjährigen Rhine-Clean-Up, einer europaweiten Müllsammelaktion. Gemeinsam mit der GRÜNEN Jugend Leverkusen hatten sie sich für eine Strecke entlang der Dhünn entschieden, die über die Wupper in den Rhein mündet und später in die Nordsee fließt. Felicitas sagt: „Es war ein großartiges Gefühl etwas für die Umwelt zu tun!“

Der Plastikmüll, der über diese Zuflüsse ins Meer gelangt, vereinigt sich irgendwann zu unfassbar großen Plastikmüll-Strudeln, die mehrere hundert Jahre in der Umwelt verbleiben. Das gilt es zu verhindern.

Die Schüler*innen stießen auf erstaunliche Fundstücke: neben Flaschendeckeln, Papiertüten, Lebensmittelverpackungen, Stofffetzen und Zigarettenkippen entdeckten die Schüler*innen auch ein Motorölfass, Isoliermaterial und ein kaputtes Fahrrad an Stellen, wo man erstmal keinen Müll vermuten würde.

Darüber sind nicht nur Ahmed und Eslem sehr empört: „Durch diese Aktion habe ich erst erkannt, wieviel Müll überall herumliegt. Das, was ich bisher gesehen und nicht wahrgenommen habe, sehe ich seit neustem als Müll und würde am liebsten alles aufheben und den Leuten vor die Füße werfen, die ihn produziert haben.“
Das haben wir nicht getan, sondern die Säcke an verschiedenen Stellen deponiert und die AVEA informiert.

Nach fast drei Stunden gemeinsamer Arbeit gab es noch ein Eis in Wiesdorf und alle waren sich einig: das machen wir wieder und nicht nur einmal im Jahr!
Seid ihr dabei?

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!