Lise-Meitner-Gymnasium

Projektkurs Kunst „Explosion der Farben“

16. August 2020 / Kultur, Kunst

In Auseinandersetzung mit Beatrice Milhazes, einer brasilianischen Künstlerin, die die Farben und Formen ihrer Heimat in ihren Bildern verarbeitet, sind Malereien entstanden, die eine lebendige, explosive Ausstrahlung haben. Sie sollen dem Aufenthaltsbereich der Schüler*innen in der Eingangshalle eine lebendigere Stimmung verleihen.
 
Die Formen sind, ähnlich wie bei Beatrice Milhazes aus Alltagsmaterialien unserer Kultur inspiriert. So nutzt z.B. Jamila Goncalves (gelbes, quadratisches Bild) das Silberpapier von Kaugummis zur Inspiration ihrer silbernen Dreiecke am Rande des Bildes. Auch Tapetenreste, Washi-Tape oder Bonbonpapiere dienten als Vorlage.
 
Die Schülerinnen wählten als Konzeption der Verteilung der Leinwände auf den Architekturelementen eine Abfolge ähnlich dem eines Regenbogens.

Beteiligte Schüler*innen des Projektkurses  Kunst 2019/2020: Elif, Sara A., Anila, Kimiya, Anna, Olaf, Maria, Sarah E., Sheryl, Giselle, Lavinia, Amani, Hajeena, Ann-Christin, Klarita, Celina, Jalina, Amra, Arta, Lorena, Imman, Jamila,
 
unter der Leitung von Andrea Limberg (LIM)

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!