Lise-Meitner-Gymnasium

Gewinner des Lesewettbewerbs "Ohne Buch ist alles doof"

26. Juni 2020 / Deutsch, Wettbewerbe

"Ohne Buch ist alles doof!" Das finden wir auch! Daher haben wir während der Schulschließung einen Lesewettbewerb ausgerufen, in dem ihr euren Mitschüler*innen auf kreative Weise ein Buch, das ihr während der Schließung gelesen habt, empfehlen solltet.

Gewonnen haben Phila aus der Stufe 5, Anoukk und Marina aus der Stufe 6 und Till aus der Stufe 7. Sie zeigen uns nicht nur, warum ihnen das empfohlene Buch besonders gefallen hat, sondern dass man Bücher auch an ungewöhlichen Orten lesen kann.

Als Preis haben sie den neuen Jugendroman des Leverkusener Autors Christian Linker, "Influence - Fehler im System", mit einer persönlichen Widmung des Autors gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch! (AB)

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!