Lise-Meitner-Gymnasium

Bewegende Lesung in der Bibliothek

12. Dezember 2019 / Bibliothek

Wie fühlt es sich an, wenn der eigene Vater zum Alkoholiker wird?

Mit dieser Frage sowie dem Verlust des Elternteils an die tödliche Sucht setzt sich Dominik Schottner in seinem Buch „Dunkelblau“ auseinander.

Am 12. Dezember hatten unsere SchülerInnen die Gelegenheit, im Rahmen einer Lesung in unserer Schulbibliothek Teil dieser Auseinandersetzung zu werden. Mutig und beeindruckend offen erzählt uns Dominik Schottner von seinen Erlebnissen und Erkenntnissen, wirft Fragen auf und liefert persönliche Antworten.

Wir danken dem Autor für diese sehr bewegende Lesung! (ISH)

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!